Das Projekt

Moderne trifft Tradition

Mit dem Projekt Hövelhof 1446 schaffen wir für Sie hochwertigen Wohnraum im Kreis Paderborn. Im südwestlichen Ortskern von Hövelhof entstehen in ruhiger Lage sechs Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 51 exklusiven Eigentums- und Penthousewohnungen.

Der Name Hövelhof 1446, den wir für unser Projekt gewählt haben, soll die Verbundenheit zu den Traditionen des Ortes widerspiegeln. Die Sennege- meinde Hövelhof verdankt seinen Namen dem Urhof „Hövelhof“, der 1446 das erste Mal urkundlich erwähnt wurde. Der Hof brannte zwar 1903 ab, direkt daneben wurde aber bereits im Jahr 1661 das Jagdschloss der Paderborner Fürstbischöfe errichtet. Dieses war der Ausgangspunkt der heutigen Gemeinde und es ist auch heute noch das Wahrzeichen des Ortes Hövelhof.

Moderner Klinker trifft auf eine ausgewählte Innenausstattung, die zum Wohlfühlen einlädt. Wir freuen uns darauf, Sie als Eigentümer einer unserer hochwertigen Wohnungen begrüßen zu dürfen.

Kevin Kreyer, Bauherr

„Das Projekt Hövelhof 1446 schafft hochwertigen Wohnraum mit urbanem Charakter. Es entstehen großzügige lichtdurchflutete Wohnungen, die Ihnen alle Annehmlichkeiten bieten. Hier finden Sie Ihre Traumwohnung!“

Leon Meyer, Architekt

Ihre Ansprechpartner

Bärbel Brinksmeyer

Anita Hagenbrock

Florian Ringkamp